Immer mehr Unternehmen gehen dazu über, wesentliche Teile ihrer Arbeit in Form von Projekten abzuwickeln. Sie haben erkannt, dass Projekte die geeignete Arbeitsform für die Erledigung immer komplexerer interdisziplinärer Arbeiten bei zunehmendem Zeitdruck und knappen Budgets sind. 

Projekte sind gekennzeichnet durch eine neuartigekomplexe Aufgabe, die einmalig oder zumindest erstmalig gelöst werden soll.

Dabei stehen ZeitGeld und Personal in der Regel nur sehr begrenzt zur Verfügung und die Teams sind meist interdisziplinär besetzt. Das macht Projekte schwieriger als Linienarbeit und deshalb ist es wichtig, dass Projektleiter für ihre Aufgabe entsprechend qualifiziert werden.

Projektmanager sind Führungskräfte auf Zeit. Sie sind sowohl für den inhaltlichen als auch für den wirtschaftlichen Projekterfolg verantwortlich. Nach außen müssen sie sich gegenüber Kunden behaupten können, nach innen gleichzeitig ihr Team zu Höchstleistungen motivieren, die Arbeiten koordinieren und auf Probleme und Veränderungen schnell und flexibel reagieren können

Projektmanager brauchen deshalb

  • fachliche Kompetenzen und technisches Verständnis
  • betriebswirtschaftliches Verständnis
  • soziale Kompetenzen
  • in Kombination mit dem sicheren Umgang mit Projektmanagement-Werkzeugen.

In der Praxis werden oft technisch exzellente Mitarbeiter zu Projektleitern gemacht, ohne sie umfassend auch in den anderen Bereichen vorzubereiten.

Im besten Fall läuft ein solches Projekt dennoch erfolgreich - in vielen Fällen werden aber Termine und Budgets nicht eingehalten, Mitarbeiter "verheizt" oder Projekte erfolglos abgebrochen.

Beugen Sie vor: Ich kann gemeinsam mit Ihnen systematisches Projektmanagement in Ihrem Unternehmen einführen, Ihre Mitarbeiter trainieren und als Coach begleiten. Optional können sie auch zertifiziert werden

66E3EBDD 2723 4E9A 9007 89FCC228531E